Rubriken

Main Menu

Neue Batschkapp feiert neuen Sido

Sido"Liebe, is wenn aus unsern Herzen funken sprühn und wir uns ohne einen Tropfen Alkohol betrunken fühlen..."

Diese Textzeile stammt vom aggressiven, provokanten SIDO – aber das ist Vergangenheit. Früher gab sich Sido gerne

Weiterlesen...

The Ocean & Der Weg einer Freiheit – Darf's noch etwas mehr Geboller sein?

The Ocean 4Nach KYLESA der nächste hochprozentige Heavy-Abend im Colos-Saal. Ruhige Klänge hatten heute Abend Pause - das war klar!

Den Anfang machten die hoch gelobten DER WEG EINER FREIHEIT beim heutigen Band-Doppel zweier, eigentlich doch so unterschiedlichen, aber doch irgendwie zueinander passenden

Weiterlesen...

Kylesa - Doom hoch Sludge-Metal

Kylesa 4KYLESA sind definitiv eine Band, die ich schon lange einmal live erleben wollte, es aber irgendwie bislang nie klappen wollte. Umso schöner, dass

Weiterlesen...

Rummelsnuff - Die bizarre Seemannsparty

Rummelsnuff 1Was war das denn eben? Wie soll man dieses Konzert nur beschreiben? Auf jeden Fall war es etwas ganz Besonderes, ein ausgefallenes und

Weiterlesen...

Mogwai - Die schottischen laut/leise-Highlander

Mogwai 4Die BATSCHKAPP ist nun also umgezogen und ich war gespannt auf die neuen Räumlichkeiten – und natürlich auch auf die Könige des

Weiterlesen...

Moderat - Das erahnte Highlight

Moderat IIDas erste Konzert in 2014 könnte für mich schon das Live-Erlebnis des Jahres gewesen sein. Groß war meine Vorfreude auf den Auftritt von MODERAT am 31.01.2014 im Schlachthof Wiesbaden. Ursprünglich sollte das Konzert

Weiterlesen...

The Petits Fours im Rhein-Main-Theater

the-petit-foursNachdem Gott den Mann erschaffen hatte, wollte er etwas wunderschönes, einmaliges, bezauberndes, etwas süßeres als ein Kuchen am Stiel und so erschuf er die Frau und THE PETITS FOURS. Der Samstagabend im Rhein-Main-Theater Niedernhausen war ganz im Stil der 30er bis 50er Jahre. Viele Gäste zelebrierten

Weiterlesen...

EMP Persistence Tour: Ein guter Tag zum Stagediven

EMP Persistence_2014_Update_finalAn einem Dienstag lud der Schlachthof Wiesbaden in seine heiligen Hallen ein, um dem Publikum die EMP PERSISTENCE TOUR zu präsentieren. Unter der Woche ist es ja bekanntlich manchmal etwas schwierig, eine große Zuschauerzahl zu einem Konzert zu bewegen. An diesem besagten Dienstag gab es aber

Weiterlesen...

Dear Reader - Südafrikanische Grüße aus Berlin

Dear Reader 2DEAR READER Südafrikanische Grüße aus Berlin am 19.01.2014 in der Brotfabrik in Frankfurt Vor etwa fünf Jahren habe ich DEAR READER zum ersten und auch zum letzten Mal gesehen – damals noch im SCHLACHTHOF WIESBADEN. Seitdem ist einiges passiert mit

Weiterlesen...

Abriss vom Feinsten - Tapefabrik Wiesbaden

TapefabrikAm 25. Januar wurde man in den zwei Hallen des Schlachthof Wiesbaden mit der TAPEFABRIK über acht Stunden lang mit gutem Rap verwöhnt. "Parallel dazu" (Celo & Abdi) - gab es

Weiterlesen...